Mit einer warmen Mütze kann uns der Winter nichts anhaben. Ob elegant, sportlich oder bunt – wir zeigen Ihnen 13 schöne Mützen zum Selberstricken.

Bunte Mützen zum Selberstricken

Wer sich mit dem Mützenfieber angesteckt hat, kommt nicht mehr davon los. Zum Glück ist das modische Accessoire an kalten Wintertagen nicht mehr wegzudenken – in allen Farben, Muster und Formen. Einfache Wolle wird zu plastischen Mustern verarbeitet, und neue Garne sorgen für schöne Farbeffekte. Ob mit zwei Nadeln oder einem Nadelspiel gearbeitet, mit einfachen oder anspruchvolleren Mustern verziert – alles ist erlaubt.

Anleitungen als PDF herunterladen

Selbstgestrickte Mützen im Wald
Links:
Umschlagbar: Die Mütze ist dank rechten und linken Maschen sehr dehnbar und kann je nach Länge ein- oder zweimal am Saum umgeschlagen werden. Tipp: Die Mütze erhält einen melierten Effekt, wenn man zum Beispiel feinere graue und schwarze Wolle zusammenstrickt.

Rechts:
Formbar: Die Streifen sind abwechselnd...
(Foto: Marcel Koch)
Grüne und blaue Mützen im Wald
Ob elegant. verspielt, sportlich oder klassisch: Bei so vielen verschiedenen Mützenvariationen haben Sie die Wahl, wie Sie dem Winter trotzden möchten.
(Foto: Marcel Koch)
Selbstgestrickte Mützen in skandinavischen Stilen
Irischer Dekor, klassiche Norwegermuster und raffinierte Musterideen, die durch tief gestochene Maschen entstehen.

(Foto: Marcel Koch)
Warme Mütze mit Verzierungen
Pfiffig warm: Die gestrickten Rippen erzeugen ein dichtes Maschenbild und garantieren für warme Ohren. Die Verzierungen sind mit Restwolle gehäkelt und geben der Kappe den letzten Schliff.
(Foto: Marcel Koch)
Weiße Strickmütze mit braunem Pompon
Wandelber: Die Mütze kann auf beiden Seiten getragen werden, entweder mit dem Maschenbild kraus links oder glatt rechts. Der Pompon wird mit einem Druckknopf befestigt.
(Foto: Marcel Koch)
Selbstgestrickte Mütze mit geraffen Seiten und Pompon
Seitenblick: Die Mütze ist mit zwei Nadeln gestrickt, die Seiten werden am Ende der Arbeit geschlossen und gerafft. Der Pompon sorgt für die kesse Note.
(Foto: Marcel Koch)
Selbst gestrickte Mütze mit Wolle aus verschiedenen Färbungen in Rot- und Rosa und Goldteilchen
Bollywood: Die Wolle mit verschiedenen Färbungen ist mit Goldteilchen aus Leder bestückt und dadurch sehr wirkungsvoll. Mit groben Nadeln fix gestrickt, verleiht sie trüben Wintertagen einen bunten Farbtupfer.
(Foto: Marcel Koch)