Buchstaben in Großformat sind wunderschöne Deko-Objekte, ob fürs Bücherregal praktisch als Buchstützen, oder einzeln im Raum verteilt. Aus Gips lassen sie sich leicht selbst giessen.

In Gips gegossen - Kartonbuchstaben

Kartonbuchstaben sind vielseitig einsetzbar. Man kann sie mit der Serviettentechnik bekleben oder einfach als Gussform verwenden.

So wirds gemacht:
1. Die Kartonform 1 cm unter der Oberkante mit dem Cutter ausschneiden, den Buchstaben mit Speiseöl gut einfetten und den Modellgips eingiessen.
2. Nach ein paar Stunden Trockenzeit die Gussform mit Hilfe eines Küchenmessers von der Kartonhülle lösen und mit einem groben Schwamm oder Schleifpapier allfällige Kartonresten entfernen – die Kartonhülle ist nur für den einmaligen Gebrauch geeignet.

Tipp:
Kartonformen, Modellgips und Zubehör für die Serviettentechnik findet man in Hobby- und Baucentern mit einer Bastelabteilung.