Im Set aus wohlig-weicher Wolle fühlen sich die Kleinen pudelwohl. Auch Anfängerinnen kommen mit der Strickanleitung schnell ans Ziel.

Material:
Merino-Cotton 135 (Wolle-Baumwolle-Gemisch) von Schulana.

Anleitung als PDF herunterladen

Baby mit selbstgetrickter Mütze in Weiß und einer Strickjacke.
Romantisch und raffiniert: Gehäkelte Blümchen veredeln auch Jäckchen und Mütze. Die Decke besteht aus vielen kleinen Quadraten, die raffiniert zusammengestrickt sind, so erübrigt sich Anleitung bestellen das Zusammennähen.
(Foto: Christian Dietrich)
Baby auf einer Decke liegend mit gestricktem Pullover.
Fröhliches Farbenspiel: Alle Teile sind in einfachen Rippen gestrickt. Das dehnbare Muster und die Wollqualität garantieren wohlige Wärme und Tragekomfort für die Kleinsten. Je nach Strickteil verwendet man kleinere oder grössere Stricknadeln. Die Spielbälle werden aus Restwolle gestrickt und weich gestopft.
(Foto: Christian Dietrich)
Rote Strickjacke und gestrickte Mütze an einer Leine hängend.
Süsse Käfer: Börtchen im Picotmuster zieren die Kanten der Strickteile. Kleine Käfer in Form von Knöpfen sind
ein weiterer Hingucker auf der Verschlussleiste.
(Foto: Christian Dietrich)
Selbstgetrickte Söckchen in Rot und Weiß.
Klein, aber oho: Auch die Söckchen werden mit Verzierungen herausgeputzt. Zur Häkelnadel greifen und Blümchen oder Zierkanten häkeln.
(Foto: Christian Dietrich)