Ein Blumentopf ist schnell zur Hand und erhält auf einfache Art ein neues Kleid – auf alt gemacht.

Weihnachtliche Blumentöpfe

Das brauchts:
Blumentopf aus Ton oder Übertopf aus Holz
weisse Dispersions- oder andere gut deckende Farbe
Flachpinsel
Schleifpapier Nr. 80
Bleistift

So wirds gemacht:
1. Den Topf streichen und trocknen lassen.
2. Mit Schleifpapier die Flächen aufrauen und die Kanten etwas anschleifen, sodass das Trägermaterial wieder leicht zum Vorschein kommt.
3. Mit einem spitzen Bleistift die Muster einzeichnen. Evtl. vorher auf Papier eine Vorlage zeichnen.